Mehr Sicherheit bei Bezahlen mit Rechnung

Wir sind spezialisiert für die Programmierung von Bonitätsprüfungs-Modulen, Risk-Management-Lösungen und Forderungsmanagement-Erweiterungen für verschiedenste Online Shop Systeme: Von Magento, Shopware, Presta, XT:Commerce Veyton bis Gambio GX2 / GX3, modified eCommerce, SEO Commerce und Wordpress / WooCommerce


ideal BILLING+ - Kauf auf Rechnung mit Zahlungsgarantie

GRiDDS und die Ideal Payment AG: Eine starke Partnerschaft.  Unser Connector für die ideal BILLING+ Dienstleistungen der Ideal-Payment AG ermöglicht Ihnen das komplette Outsourcing des Rechnungswesens, inklusive Inkasso / Forderungs-Managementes und ermöglicht es Ihnen so, sich ganz auf Ihr Kerngeschäft zu konzentrieren.

Einsatz: bei ca. 100 Onlineshops

Zielgruppe: Online-Shop Besitzer, welche Backoffice-Unterstützung wünschen und Risiken minimieren möchten.

Kompatibilität: Magento ab Version 1.8 - 1.9, oder 2.0 / 2.2 Shopware 5.2 - 5.3, Wordpress WooCommerce 2.6 - 3.2,  modified eCommerce 1.06 - 1.08, 2.0,  Gambio GX2, GX3, Presta Version 1.6.x | 1.7,x, commerce:seo v2, next (v3)

Zugriff auf Demoshop, inkl. Instruktion: Auf Anfrage


CRIF / Deltavista Bonitätsprüfung & Risikomanagement

GRiDDS ist seit einigen Jahren Integrationspartner der in Bologna ansässigen CRIF (ehemals Deltavista) für Magento. Das Modul wird seit Jahren kontinuierlich weiterentwickelt und umfasst zahlreiche Funktionen.

Einsatz: bei ca. 150 Online-Shops.

Zielgruppe: Shops, die Bezahlung auf Rechnung anbieten, das Debitorenverlustrisiko jedoch minimieren möchten.

Kompatibilität: Magento Version 1.6 - 1.9 oder Magento Version 2.0.x, / 2.2 Shopware ab Vers. 5.2 - 5.3, Gambio ab Vers. 2.6 - 3.6, modified eCommerce 1.06 - 1.08, 2. XT:Commerce 4.x, 5.x (vormals Veyton)


CRIF/Deltavista Risikomanagement Schnittstelle

Automatische Bonitätsprüfung für Online-Shops

Mit diesem Modul können Sie in Ihrem Online-Shop risikolos Versand gegen Rechnung anbieten. Es ist sowohl für Shopware 5.2/5.3, Magento ab 1.6 -  1.9, Magento 2.0/2.1, Gambio GX2/GX3, XT:Commerce V. 4.x, 5.x und Modified eCommerce 1.06 / 2.0 verfügbar und überprüft Datenbestände für Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Das Risk-Management Modul verifiziert und identifiziert Kundenadressen und prüft deren Bonität bei CRIF/Deltavista, der führenden Wirtschaftsauskunftei im Bereich E-Commerce/Distanzhandel. Die Prüfung ist kundenspezifisch konfigurierbar, was eine individuelle, auf den E-Shop abgestimmte Prüfung ermöglicht. Entspricht der Rechnungsempfänger den vordefinierten Vorgaben wird die Zahlungsart Rechnung eingeblendet. Entsprechen die Informationen nicht Ihren definierten Vorgaben, wird die Zahlungsart Rechnung automatisch ausgeblendet. Ebenfalls untersützt wird der Shop eigene Direct Checkout und das Prüfen von alternativen Zahlungsadressen. Bei der Magento-Version ist zudem Multishopbetrieb möglich.


Bei der Kundenüberprüfung im Distanzhandel ist eine hohe Identifkationsrate genauso wichtig, wie eine möglichst hohe Trennschärfe zwischen guten und schlechten Zahlern. Dieses Modul bietet Ihnen entscheidende Wettbewerbsvorteile:

  • Vergrösserung des Kundenkreises, durch die Vermeidung des Wegzappens während des Bestellvorgangs
  • Markante Steigerung des Umsatzes durch das zusätzliche Zahlungsmittel Identifikation und Verifikation des Bestellers
  • Klare Trennung zwischen guten und schlechten Zahler - individuell konfigurierbar
  • Automatisierung des Prüfungsprozesses
  • Optimieren des Verlust-Risikos durch optimalen Kreditschutz
  • Weniger Abgaben an Payment-Provider
  • Führender Datenpoolbetreiber im deutschsprachigen Raum.

    GRiDDS ist seit Anfangs 2009 offizielle Partnerfirma von CRIF/Deltavista


Technische Voraussetzungen:


  • Shopware 4.2 - 5.3, Magento 1.8 - 1.9, Magento 2.0 / 2.2,  XT:Commerce 4.x,5.x Gambio GX2/GX3 oder Modified eCommerce Shopsystem 1.06 - 2.0
  • PHP  5.6 oder PHP7/7.1  mit mod-ssl support mit Unterstützung des SSL-Transport-Layer (extension=openssl.so --> php.ini). Ältere PHP 5.3 / 5.4 /  5.5 Versionen nach Aufwand.
  • Ioncube-Loader. Frei erhältlich unter www.ioncube.com/loaders.php

AGB


Pricing Basis/Single-Lizenz: CHF 650.- | EUR 600.- / selfinstall
Install durch GRiDDS (via ssh | (s)ftp/mysql-admin-Tool o.ä):
Zusätzlich: CHF 300.- | + EUR 280.-

Multi-Store: mehrere Shops über dieselbe Shop-Instanz (Nur Magento ab V. 1.8+ und XT:Commerce ab V. 4.x)

  • Pro zusätzlichen Shop: CHF 150.- | EUR 140.-

Updates Magento 1.x:

  • V.1.0.3 (für Magento V. 1.5) Single-Store: CHF 150.- | EUR 140.- / Multi-Store: CHF 200.- | EUR 180.–
  • V.1.0.6 (für Magento V. 1.6 - 1.9.1) Single-Store: CHF 150.- | EUR 140.-/ Multi-Store: CHF 200.- | EUR 180.-
  • V.1.0.7 (für Magento V. 1.9.2/3)  CHF 80.- | EUR 75.-


Updates Magento 2.x:

  • V.1.3.3 (für Magento V.2.0.x - 2.1.7) Single-Store: CHF 150.- | EUR 140.- / Multi-Store: CHF 200.- | EUR 180.–
  • V.1.3.4 (für Magento V.2.1.8 - 2.2.x) Single-Store: CHF 150.- | EUR 140.- / Multi-Store: CHF 200.- | EUR 180.–


Updates Shopware:

  • V.1.0.4 (für Shopware V.4.2.x - 5.1.x) Single-Store: CHF 150.- | EUR 140.- / Multi-Store: CHF 200.- | EUR 180
  • V.1.1.0 (für Shopware V.5.2.0 - 5.2.26) Single-Store: CHF 150.- | EUR 140.- / Multi-Store: CHF 200.- | EUR 180.
  • V.1.1.1 (für Shopware V.5.3.x) Single-Store: CHF 150.- | EUR 140.- / Multi-Store: CHF 200.- | EUR 180.–


Systemwechsel:

Unter einem Systemwechsel wird der Wechsel auf ein neues Main-Release bezeichnet (bsp. Gambio GX2 zu GX3, Magento 1.9 zu 2.0) oder ein vollständiger Wechsel - beispielsweise ein Wechsel von Magento zu Shopware. Bei einem Wechsel des Systems und einem bereits bezogenen Modul für das Ursprungssystem werden folgende Rabatte gewährt. Ausschlaggebend ist hierbei das Bezugsdatum des Basismoduls (später bezogene Updates sind von der Rabattstruktur ausgeschlossen und besitzen keinerlei Relevanz). Bestehende Zusatzlizenzen bei Store-Views / Subshops können hierbei ohne Zusatzkosten mitübernommen werden. Die Datenübernahme von gespeicherten Werten ist durch den Kunden sicherzustellen. Bei einer Installation durch GRiDDS wird die Datenübernahme nach Aufwand zusätzlich zur Installationsgebühr (CHF 300.–) verrechnet.

  • Systemwechsel innert 6 Monaten: 25%
  • Systemwechsel innert 12 Monaten: 20%
  • Systemwechsel innert 24 Monaten: 10%


Updates Gambio GX2 zu GX3:

  • Mind. Voraussetzung Gambio GX 2.3: pauschal CHF 200.- / EUR 180.–

Support von älteren PHP-Versionen (PHP 5.3.x / 5.4.x):

  • nach Aufwand CHF 160.– / EUR 135.– /Std.


Hinweise:

  • Die Updates sind kummulativ. Bei einem Direktupdate von V. 1.03 auf die V. 1.07 wird die Gebühr des Zwischenreleases (V. 1.06) zusätzlich in Rechnung gestellt.
  • Updates innerhalb eines Mainreleases (die ersten beiden Ziffern eines Releasestandes, bsp. 1.0.x) sind während eines Jahres ab Kaufdatum kostenfrei. Dieses Angebot ist seit 1.6.2015 gültig. Früher bezogene Module sind von dieser Ermässigung ausgeschlossen.
  • Updates von alten (EOL) Versionen von XT:Commerce 3.0.x und OsCommerce 2.3.x Versionen zu Gambio oder Modified eCommerce sind leider aus technischen Gründen nicht möglich.
  • Das Modul für die Magento-Versionen 2.0.x / 2.1.x stellt eine Neuentwicklung dar. Ein Update von der 1.x Version ist nicht möglich. Die Funktion "vorgelagerter Checkout" ist, bedingt durch Änderungen im Workflow des Bestellprozesses unter Magento 2.x,  nicht mehr vorhanden.
  • Bei Magento 2.x und einer Installation durch GRiDDS ist eine Zugangsmöglichkeit mittels ssh unabdingbar. Dieser kann entweder via Passwort (empfohlen in einer chroot-Umgebung), oder via keypair-exchange erfolgen. Falls Sie nicht wissen, wie Sie Keypair-Exchange für ssh aufsetzen sollen: Die Anleitung von Heinz Schlittermann ist nach wie vor etwas vom besten, was im Netz zu finden ist.
    Als UNIX-Spezialisten mit langjähriger Erfahrung (Der GRiDDS Gründer arbeitete 6 Jahre als Solaris-Spezialist bei Sun Microsystems - einem in den 90-ern führenden UNIX-Herstellern) wissen wir um die Sensitivität solcher Operationen Bescheid. Selbstverständlich kann Zwecks Geheimhaltungsvereinbarung ein NDA (No Disclosure Agreement) Vertrag unterzeichnet werden


Creditreform - Bonitätsprüfungen und Forderungsmanagement

Mit unserem Partner Creditreform haben wir ebenfalls schon zahlreiche Projekte im Umfeld automatisierter Bonitätsprüfungen und Forderungsmanagement umgesetzt.

Einsatz: Div. Onlineshops, u.a. für Nestlé Special-T, Nestlé BabyNes und Qualipet AG Heimtierbedarf

Zielgruppe: Online-Shop Besitzer, welche Backoffice-Unterstützung wünschen und Risiken minimieren möchten.

Kompatibilität: Magento ab Versionen 1.8 - 1.9 | 2.0 - 2.1, modified eCommerce 1.06 - 1.08, 2.0 Gambio GX2, GX3, Presta Versionen 1.6.x | 1.7,x, Shopware 5.2 / 5.3, Wordpress/WooCommerce ab Vers. 4.5 (Wordpress) | 2.8 - 3.2 (WooCommerce)
Multishop / Subshop / Store-View-Fähigkeit: Möglichkeit eigener Konfigurationssets, Mandantenfähig (Nur Shopware ab 5.2, Presta 1.7, Magento 1.9 und 2.1 - 2.2)

Übertragung von Zahlungsinformationen via SFTP zu Creditreform: Magento 1.9 und Shopware ab 5.2. Andere Systeme gerne auf Anfrage
Flyer Creditreform / GRiDDS:
Download ab Creditreform Homepage (PDF)